0911 23 98 46 504 (Ortstarif)
Kundenservice chat Online
Kauf auf Rechnung
Schneller Versand und Posteingang in 1-2 Tagen
24/7 Service per Telefon/Online Mo-So + Feiertags
Trauerredner

Warum sollte man einen Trauerredner beauftragen?

Eine Trauerrede zu formulieren ist nicht leicht, doch noch schwieriger ist es sie zu halten und dabei innerlich gelassen und äußerlich gefasst zu bleiben. Trauerredner finden Worte, wenn anderen die Worte fehlen. Dabei umfasst Ihr Dienstleistungsumfang weitaus mehr als das Halten der Trauerrede. Freiberufliche Trauerredner richten auch die Trauerfeier aus, wenn die Familie oder der Verstorbene zu Lebzeiten keine kirchliche Bestattung wünscht. Dies muss nicht auschlaggebend bedeuten, dass die Trauerrede lediglich weltliche Aspekte anspricht - der Trauerredner kann ebenfalls Bezug zu religiösen Inhalten nehmen, falls dies von der Familie gewünscht ist. Die meisten Trauerredner verfügen über ein theologisches oder geisteswissenschaftliches Studium. Dabei handelt es sich meist um Theologen, Diakone, Lehrer, Pädagogen, Psychologen, Philosophen und ausgebildete Sänger. Eine Trauerfeier bietet den Menschen eine Möglichkeit sich von einem geliebten Menschen zu verabschieden und hilft ihnen die Trauer und den Tod des Dahingeschiedenen besser zu verarbeiten. Das Ritual der Trauerfeier hilft den Menschen über den Verstorbenen nachzudenken, mit Familie und Freunden dessen Abschied gemeinsam zu überwinden. Und prinzipiell möchte keiner einen geliebten Menschen ohne Trauerfeier bestatten. Allerdings haben immer weniger Menschen etwas mit der Kirche am Hut, und mit der Zahl der Kirchenaustritte steigt auch die Nachfrage nach einer Alternative zur kirchlichen Bestattung. Trauerredner scheinen diesbezüglich eine optimale Lösung zu bieten, denn sie organisieren sowohl weltliche Trauerfeier als auch christliche Begräbnisse, die Bezüge zu Glaubensinhalten herstellen. Darüber hinaus kann ein Trauerredner den Angehörigen die nötige seelische und organisatorische Unterstützung bieten, die sie insbesondere in diesen Zeiten benötigen.

Das Geleit eines Profis

Menschen, die sich nicht von kirchlichen Konventionen drängen lassen wollen und eine freidenkerische Alternative suchen, sind bei Trauerredner an der richtigen Adresse. Gleichzeitig ist es beruhigend zu wissen, dass man auf das Geleit eines Fachmanns vertrauen kann. Trauerredner sind meist gute Trauerbegleiter und Zuhören, denn sie verfügen im Umgang mit Menschen über ausreichend Erfahrung und beweisen dazu ein hohes Maß an Empathie. Sie sind meist der ruhende Pol, der den Trauernden bereits beim ersten Gespräch den nötigen Halt geben.

Die individuell abgestimmte Trauerrede

Ferner bringt der Trauerredner nur die vorab besprochenen Aspekte über den Verstorbenen zur Sprache. Die Angehörigen können dabei frei entscheiden, was über den Toten gesagt werden darf und welche Informationen und biographischen Bezüge für die Trauerfeier angemessen sind. Der Trauerredner behandelt dabei alle Informationen vertraulich. Außerdem wird die Rede nach den Wünschen und der Weltanschauung der Angehörigen und des Verstorbenen abgestimmt. Darüber hinaus werden auch die stilistischen Inhalte, wie Literaturzitate und Musikauswahl, auf die Wünsche der Angehörigen abgestimmt. Inhaltlich kann der Trauerredner in der Trauerrede berufliche und private Leistungen des verstorbenen Menschen würdigen, auf dessen besondere Persönlichkeit und Charakterzüge eingehen und das Verhältnis zu Hinterbliebenen zur Sprache bringen. Die unterschiedlichen Komponenten der Rede ergeben ein abgerundetes Gesamtkonzept, welches dem Verstorbenen die nötige Würdigung gibt sowie den Hinterbliebenen eine ehrwürdige und persönliche Verabschiedung ermöglicht.

Der Tätigkeitsumfang des Trauerredners

Freiberufliche Trauerredner halten Trauerreden oder Nachrufe als Ansprache bei Trauerfeiern, Begräbnissen, Beerdigungen , Urnenbeisetzungen , Verabschiedungen und Abschiedszeremonien. Jedoch geht der Tätigkeitsbereich eines Trauerredners weit über das Halten einer einfühlsamen Rede hinaus. Neben der Planung, Organisation und Durchführung der Trauerfeier bieten Trauerredner auch häufig seelsorgerische Dienste an. Sie begleiten die Angehörigen durch die schweren Zeiten des Abschieds und bieten Trauerbegleitung und Seelsorge vor und nach der Bestattung an. Darüber hinaus halten sie Seminare zum Thema Tod und Trauer und ermöglichen Hinterbliebenen dadurch die nötige seelische Unterstützung.
Bitte warten...
Der Designer wird vorbereitet
  Copyright Trauerkarten-Druck 2017 Made by